Implantologie

Das Einsetzen von Implantaten zum Ersatz verlorener Zähne oder zur Befestigung von herausnehmbarem Zahnersatz hat in der zahnärztlichen Praxis eine weite Verbreitung erfahren.


Erfahren Sie mehr…


Keramikimplantate

Die Entscheidung für ein Keramik-Zahnimplantat fällt in der Regel aus zwei Gründen: 1. Dem Bedürfnis nach gänzlich metallfreiem Zahnersatz aufgrund möglicher Unverträglichkeit, bei Allergien …


Erfahren Sie mehr…


Kieferchirurgie

Das Gebiet der Kieferchirurgie umfasst ein großes Spektrum an Behandlungen, die wir seit vielen Jahren mit kompetentem Praxisteam in unserer Praxis durchführen.


Erfahren Sie mehr…



Parodontologie

Parodontitis (umgangssprachlich „Parodontose“ genannt) ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates. Bei Erwachsenen sind Parodontalerkrankungen der Hauptgrund für Zahnverlust.


Erfahren Sie mehr…


Gesichtschirurgie

Die Chirurgie des Gesichts und des Halses stellt seit vielen Jahren den Schwerpunkt unserer beruflichen Tätigkeit dar. Zu den Eingriffen, welche wir sehr häufig durchführen gehören.


Erfahren Sie mehr…


Diagnostik

Beim Stichwort ‘Medizinische Diagnostik‘ denken wir unwillkürlich an eine hochtechnisierte ‘Apparatemedizin‘ in der Diagnosen – unabhängig vom Behandler – durch moderne Computertechnik…


Erfahren Sie mehr…


ZFA gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich eine/n ZFA (m/w) für die operative Assistenz in Vollzeit. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Implantatversorgung bei Hochbetagten

„Bei allen Patienten – egal welchen Alters – sollte eine suffiziente und stabile zahnmedizinische Versorgung angestrebt werden. Ein beschwerdefreies Kauen und Lachen kann auch in hohem Alter ermöglicht werden und erhöht die Lebensqualität enorm. In der folgenden Zusammenfassung wird darüber informiert, dass auch bei hochbetagten Patienten eine implantologische Versorgung mit ansprechender Ästhetik und einer guten Kauleistung möglich ist. Bei den Behandlungen sollten mehrere Aspekte berücksichtigt werden, damit ein optimales Verhältnis zwischen größtmöglicher Stabilität auf der einen Seite und minimaler Invasivität und Behandlungsdauer auf der anderen Seite realisiert werden kann. Sollte dies Ihr Interesse geweckt haben, so können sie den kompletten Artikel gerne hier herunterladen.“

Ärzte ohne Grenzen

Keine Spezialisten ohne den Generalisten


Ihre BehandlerInnen in der Praxis Eisenlohrstraße 32 sind ausschließlich Fach(zahn)ärzte mit langjähriger chirurgischer Erfahrung.

Therapien in unserem Haus erfolgen in engem Kontakt mit den (zahn-)ärztlichen Kolleginnen und Kollegen. Dies bedeutet, daß sich unsere Leistung in der Regel in ein Behandlungskonzept einfügt, welches bereits vom überweisenden Kollegen erstellt wurde oder mit ihm im gemeinsamen Dialog unter Miteinbeziehung unserer Patienten erarbeitet wird.

Wir bitten daher um Ihr Verständnis, daß wir keine Leistungen erbringen, die nicht durch eine entsprechende zahnärztliche oder fachärztliche Betreuung begleitet werden.

So muß zum Beispiel bereits vor einer implantologischen Behandlung eine gute Mundhygiene durch Zahnreinigung und gegebenenfalls eine Parodontalbehandlung hergestellt werden. Dies geschieht in der Regel beim Hauszahnarzt. Nach Einheilung der von uns gesetzten Implantate erfolgt dort auch deren Versorgung mit Zahnersatz. Die/der Hauszahnärztin/-zahnarzt sorgt auch dafür, dass die Lücken nach Zahnentfernung bis zum Einsetzen der Implantatkronen durch ein Provisorium geschlossen werden.

Soll hingegen eine systematische chirurgische Parodontaltherapie durch uns erfolgen, müssen im Vorfeld durch Ihren Zahnarzt/-ärztin defekte Füllungen ersetzt, nicht erhaltungsfähige Zähne entfernt und an manch erhaltungsfähigen eine Wurzelbehandlung durchgeführt werden.

Dies gilt letztendlich auch für unsere Patienten nach operativer Therapie von Gesichtshauttumoren in unserem Hause: auch hier muß eine sorgfältige Nachsorge durch einen Hautarzt erfolgen.

Wichtig für eine reibunglose Behandlungsübernahme durch uns ist das Vorliegen der relevanten Behandlungsunterlagen(Röntgen als Film oder Datenträger, Überweisung, etc.) beim Erstbesuch.

Wir hoffen, daß wir Ihnen hiermit einen kleinen Einblick in unsere Praxisstruktur geben konnten und danken für Ihr Verständnis!

Ihr Team der E32


https://profschierle.com/wp-content/uploads/2015/11/prof-hannes-schierle.jpg

Prof. Dr. Dr. Hannes
Schierle M.A.


Zur Vita
https://profschierle.com/wp-content/uploads/2015/11/zahnaerztin-marie-therese-herkel.jpg

Dr. med. dent. Marie-
Therese Herkel


Zur Vita
https://profschierle.com/wp-content/uploads/2018/11/Simon645x750.jpg

Dr. med. dent.
Isabel Simon


Zur Vita
https://profschierle.com/wp-content/uploads/2018/11/Seubert-Sch.645x750.jpg

Dr. med. dent. Maren Seubert-Schommer


Zur Vita

https://profschierle.com/wp-content/uploads/2015/12/kompetenz_parodontologie-1.jpg

Unser Praxisteam


Kontakt:


Eisenlohrstraße 32
76135 Karlsruhe

Tel. 0721 – 276692 – 00
Fax 0721 – 276692 – 33

info@profschierle.com
www.profschierle.com


Sprechzeiten:


Mo, Di, Do 8.00 – 12.30 Uhr
und 13.30 – 17.00 Uhr
Mi, Fr 8.00 – 15.00 Uhr

Samstags und außerhalb
der Sprechzeiten nach
Vereinbarung.

Alle Kassen und Privat.


Impressum

Prof. Dr. Dr. Hannes Schierle M.A. - Dr. Anne Kärgel - Dr. Maike Kurz
Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft mit Sitz in Karlsruhe

Praxen in 76135 Karlsruhe, Eisenlohrstraße 32, Tel. 0721 -2 76692 - 00
und 76829 Landau, Lise-Meitner-Straße 20, Tel. 06341 - 55757 - 0
info@profschierle.com
weitere Informationen

Datenschutz

Gesundheitsfragebogen

Hier finden Sie unseren Gesundheitsfragebogen zum Download. Gerne können Sie sich diesen bereits zu Hause durchlesen und ausgefüllt zu Ihrem Termin mitbringen.

Wir freuen uns Sie bei uns begrüßen zu dürfen,
Ihr Praxisteam

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen